Ein Angebot Ihrer Röhm-Mediengruppe

Autosalon Sindelfingen

Die größte Automesse der Region Sindelfinger Autosalon am 2. und 3. Februar in der Messehalle / Der Eintritt ist frei


• 25 Marken und 20 Aussteller sind dabei
• Schwerpunkt liegt auf Mobilität der Zukunft

25 Marken, über 20 Aussteller und eine Menge spannender Themen erwarten die Besucher des Autosalon 2019 am 2. und 3. Februar bei freiem Eintritt in der Sindelfinger Messehalle. Der Fokus des Autosalons, der zum 2. Mal von der Röhm-Mediengruppe veranstaltet wird, liegt auf innovativen Modellen und Antriebskonzepten für die mobile Zukunft.

Dabei spielt das Thema Elektromobilität eine zentrale Rolle. Zum Beispiel produziert Smart künftig nur noch rein elektrisch betriebene Autos. Doch auch saubere Dieselfahrzeuge haben nichts an Attraktivität verloren, wenn es darum geht, Wirtschaftlichkeit, Klimaschutz und Fahrspaß unter einen Hut zu bekommen. Apropos Diesel. Die Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung veranstaltet im Rahmen des Autosalons 2019 den Leser-Stammtisch zum Thema Diesel-Fahrverbote. Los geht dieser am Samstag um 16 Uhr im Bistro-Bereich. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Auch hier wird mit Sicherheit thematisiert, dass die automobile Zukunft vielfältig und keinesfalls rein elektrisch sein wird. Davon können sich die Besucher an den beiden Ausstellungstagen überzeugen.

Autonomes Fahren, alternative Antriebe Unabhängig vom Antrieb sind immer ausgeklügeltere Assistenzsysteme bis hin zum teilautonomen und autonomen Fahren die Trends der Zukunft mit allen Vor- und Nachteilen und allen Chancen und Problemen, die die Entwicklung mit sich bringt. Auch auf diesem Gebiet präsentieren die Aussteller ihre Neuerungen. Selbstverständlich gibt es in der Messehalle vom Sportwagen bis zum Familien-Transporter, vom ausgewachsenen SUV bis zum Kleinwagen, vom Traumwagen bis zum Vernunft-Auto alles, was die Hersteller zu bieten haben. Dazu kann man im Überschlagsimulator des ADAC hautnah erleben, wie es sich am Fall der Fälle anfühlt. All jene, die beim Autosalon bei einem der attraktiven Angebot zuschlagen, können ihre Fahrzeuge bei der Direktzulassung des Landratsamtes anmelden. An den Ständen von DEKRA und TÜV SÜD stehen die Experten für Hauptuntersuchungen, Gutachten und Fahrzeugbewertungen und viele weitere Themen rund ums Auto, den Besuchern mit Rat und Tat zur Seite. Am Samstagnachmittag findet zudem die Gewinnübergabe der Leserwahl zum Auto des Jahres 2018 am Stand der Mercedes-Niederlassung Stuttgart statt. Hier machte die A-Klasse von Mercedes-Benz das Rennen.

Auf einen Blick:

Autosalon Sindelfingen 2019

2. und 3. Februar, 11 bis 18 Uhr

Messehalle Sindelfingen
Schwertstraße 58
71065 Sindelfingen
Eintritt frei!

Folgende Marken sind vertreten Audi, BMW, Dacia, EQ, Fiat, Ford, Honda, Hyundai, Jaguar, Landrover, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, RAM, Range Rover, Renault, Seat, Skoda, Smart, Subaru, Suzuki, Volkswagen, Volvo Weitere Aussteller ADAC, DEKRA, TÜV SÜD, Kfz-Zulassungsstelle Böblingen


Termin
event

Samstag, 01. Februar 2020

Sonntag, 02. Februar 2020

jeweils von 11.00-18.00 Uhr

Eintritt
euro_symbol

Eintritt frei


Veranstaltungsort
location_on

Messehalle Sindelfingen

Mahdentalstraße 116

71065 Sindelfingen